nach oben
 

Galeria Kaufhof GmbH

Employer Branding & Recruiting
Leonhard-Tietz-Straße 1
50676 Köln

Karrierewebsite
E-Mail
0221 223-3410

Learning from Leaders > Galeria Kaufhof

Name
Olivier van den Bossche
Position
Vorsitzender der Geschäftsführung Galeria Kaufhof GmbH CEO HBC Europe
Wer Führung übernehmen will, sollte mit gutem Beispiel vorangehen und in der Lage sein, andere für seine Ideen zu begeistern.

Zurück zur Übersicht Zurück zum Firmenprofil

Lebenslauf

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften/Sprachen, KLBO Gent
  • 1997-2000          
    Marketingmanager-Assistent VRT Radio, Belgien
  • 2000-2002          
    Managementtrainee und Marktleiter Brüssel Maxi GB, Carrefour Belgium NV
  • 2002-2003          
    Verkaufsmanager, Flandern und Wallonien, Pecotex NV
  • 2003-2006          
    Filial-Geschäftsführungen Galeria Inno, Belgien
  • 2006-2007          
    Regionaler Verkaufsmanager, Galeria Inno, Belgien
  • 2007-2014          
    Geschäftsführender Direktor der Galeria Inno, Belgien
  • Seit 2014            
    Vorsitzender der Geschäftsführung der Galeria Kaufhof GmbH


 

 

Welche Stationen waren in Ihrer Karriere besonders wichtig? 

Meine Traineezeit bei Carrefour in Belgien war prägend. Der Inhalt des Programms und die Art der Ausbildung haben die Basis für alle beruflichen Schritte gelegt. Es war eine anstrengende, vom Wettbewerb geprägte Zeit.

Haben Sie sich Ihre Karrierelaufbahn so vorgestellt? Was ist anders verlaufen als geplant? 

Karriere kann man meiner Meinung nach nicht Schritt für Schritt im Voraus planen, aber man sollte sich Ziele stecken. Ich hatte durchaus ehrgeizige, bin aber zugleich immer offen für Neues gewesen. Dass ich heute ein großes europäisches Warenhausunternehmen in die Zukunft steuere, hätte ich zu Beginn meiner Karriere nicht zu träumen gewagt.

Warum haben Sie sich für Galeria Kaufhof entschieden?

In Belgien war ich für Galeria Inno in verschiedenen Funktionen tätig. Zur Mutter zu wechseln – einer so bekannten wie erfolgreichen Marke –, war sicherlich eine Herausforderung, die mir extrem viel Spaß macht: Wir haben heute mit Unterstützung unserer kanadischen Mutter Hudson’s Bay Company die Möglichkeit, das führende deutsche Warenhaus in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Galeria Kaufhof stellt sich als Omnichannel-Warenhaus auf: Wir bieten unseren Kunden auf allen Kanälen – stationär und online – überraschende und inspirierende Einkaufserlebnisse. Zusätzlich gründen wir mit dem Off-Price Premium Format Saks OFF 5TH und mit Hudson’s Bay in den Niederlanden neue Geschäfte und expandieren nach Europa. Als Mannschaftskapitän auf dem Platz zu sein, ist manchmal nervenaufreibend, aber immer spannend und spektakulär.

Was fasziniert Sie am meisten an Ihrer Arbeit? 

Wir bewegen als Teil eines global tätigen Unternehmens unglaublich viel. Damit verbunden ist ein Wandel der Unternehmenskultur, die sich zunehmend internationalisiert und vollständig auf unsere Kunden ausrichtet. Das Tempo steigt. Wir bekommen neue Impulse und die Chance, unsere Erfolgskonzepte nach Nordamerika weiterzutragen. Dafür brauchen wir die richtigen Nachwuchskräfte: Wir haben unser Retail-Management Programm neu aufgestellt. Hier spielt jetzt der Wettbewerb eine große Rolle. Die Besten können bei uns schnell verantwortliche Positionen übernehmen und sich auf einen Auslandsaufenthalt bei HBC freuen.

Welche Eigenschaften sind Ihrer Meinung nach für ein erfolgreiches Berufsleben besonders relevant? 

Im Einzelhandel sind das: konsequente Kundenorientierung, Leidenschaft, die richtige Mischung aus Kreativität und Analyse sowie eine gute Portion Unternehmertum. Wer Führung übernehmen will, sollte mit gutem Beispiel vorangehen und in der Lage sein, andere für seine Ideen zu begeistern.

Haben Sie einen persönlichen Rat an die Absolventen?  

Schaffen Sie sich eine solide fachliche Basis, auf der Sie aufbauen können. Nutzen Sie schwierige Situationen oder sogar Niederlagen, um die richtigen Lehren daraus zu ziehen. Und bleiben Sie offen für Neues!

Deutschlands Top-Arbeitgeber

Rolls-Royce

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre welche Karrierechancen Rolls-Royce dir bietet!