nach oben
 

MAN SE

Ungererstraße 69
80805 München

Karrierewebsite

Erfahrungsberichte > MAN

Name
Ulrich Markiewicz
Im Unternehmen seit
2011
Position
Projektkoordinator Beschaffung Cabin, Electronics
Stadt
München

Zurück zur Übersicht Zurück zum Firmenprofil

„Ich habe Wirtschaftsingenieurwesen in Aachen studiert und konnte bereits während meines Studiums praktische Erfahrungen sammeln. Erste Kontakte zu MAN habe ich damals während einer Firmenexkursion geknüpft. Nach meinem Abschluss stand dann für mich fest, dass ich mich auf den betriebswirtschaftlichen Bereich fokussieren wollte. Und ein Traineeprogramm bei MAN im Einkauf war da einfach der perfekte Einstieg für mich.

Nach meinem Traineeprogramm habe ich zunächst zwei Jahre als Einkäufer in der Beschaffung gearbeitet. Durch die Integration von MAN in den VW Konzern haben sich dann für mich neue Möglichkeiten ergeben und ich konnte die Stelle des Assistenten des Commodity-Leiters übernehmen. Der Commodity-Leiter ist der Bereichsleiter für Beschaffung. Zu meinen Aufgaben gehören da unter anderem die Aufbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management, die Steuerung markenübergreifender Kooperationsthemen sowie die Koordination von Schnittstellenaufgaben.

Dass ich Teil der Beschaffung sein darf, die maßgeblich am Unternehmenserfolg beteiligt ist. Und dass ich in meiner Assistenten-Funktion in die Umsetzung der Strategie 2020 involviert bin. Dabei geht es darum, unseren Beschaffungsbereich noch besser für die Zukunft aufzustellen.

Ich finde das Umfeld, in dem ich mich hier bewege, ist eins der spannendsten bei MAN. Die neue Truckholding, die internationale Ausrichtung, der VW Konzern sind da nur einige Schlagworte. Mir gefällt es, für unsere Erfolge in der Beschaffung zu kämpfen und am Jahresende stolz auf das Ergebnis zu sein."

Deutschlands Top-Arbeitgeber

Galeria Kaufhof

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre welche Karrierechancen Galeria Kaufhof dir bietet!