nach oben
 

MAN SE

Ungererstraße 69
80805 München

Karrierewebsite

Erfahrungsberichte > MAN

Name
Brigitte Förster
Abschluss
Master Mikro- und Nanotechnik
Im Unternehmen seit
2013
Position
Ingenieurin im Bereich Funktionsentwicklung Antriebsstrang (Hybrid)
Stadt
München

Zurück zur Übersicht Zurück zum Firmenprofil

„Mein erster Kontakt mit MAN war ganz lustig. Beim Joggen ist ein Hybrid-Bus von MAN an mir vorbeigefahren und erneuerbare Antriebe haben mich interessiert. Da hab ich mich auf der MAN Website umgeschaut, bin auf das Traineeprogramm gestoßen und habe mich später dort beworben.
Ich habe im Bachelor Maschinenbau und im Master Mikro- und Nanotechnik studiert. Bei MAN bin ich jetzt im Bereich Funktionsentwicklung Antriebsstrang tätig. Ich freue mich, dass ich eine Funktion entwickelt habe, die dem Fahrer die Restreichweite seines Fahrzeugs anzeigt. Diese Lösung wird gerade versuchsweise in ein Fahrzeug eingebaut, so dass man sie erstmals anschauen und testen kann.
Bei MAN gibt es immer wieder Neues zu tun, ich mag die Herausforderung. Da es sich bei meiner Arbeit um Nutzfahrzeuge und nicht um Luxuskarossen dreht, kann ich zudem einen Beitrag zur Allgemeinheit leisten.“

Deutschlands Top-Arbeitgeber

CLAAS

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre welche Karrierechancen CLAAS dir bietet!